Biografie Christos
Christo heißt mit bürgerlichem Namen Christo Vladimiroff Javacheff. Er wurde am 13. Juni 1935 in Bulgarien geboren, ist jetzt also 63 Jahre alt.
Am gleichen Tag kommt auch seine zukünftige Frau Jeanne-Claude de Guillebon in Casablanca, Marokko zur Welt. Sie spielt eine bedeutende Rolle bei Christos Projekten, denn sie ist die ruhige Hand und sozusagen Christos Manager und Auftraggeber.
Schon mit sechs Jahren bekommt Christo durch einen Hauslehrer Kunstunterricht und ist hellauf begeistert, so dass sein Berufswunsch, Künstler zu werden, schon sehr früh feststand.
1953 beginnt er ein Studium an der Kunstakademie in Sofia und geht danach nach Wien. 1958 lernen sich Christo und Jeanne-Claude in Paris kennen und zwei Jahre später wird ihr Sohn Cyril geboren, der später einmal ein berühmter Dichter werden wird.
1964 ziehen Jeanne-Claude und Cristo nach New York City, wo sie noch immer leben und von wo aus sie sämtliche ihrer Projekte in der ganzen Welt planen.