Archiv: Diese Seiten werden nicht mehr bearbeitet!
Exposystem Johanneum zur EXPO 2000 Alphabetischer Index unten
Die Natur als Erfindung des Menschen
Entartete Kunst   Entartete bildende Kunst  


Otto Dix

*1891, gest. 1969
Der deutsche Maler und Graphiker des Expressionismus geißelte in seinen Werken die Schrecken des Krieges und das Nachkriegselend in veristisch-expressivem Stil. Er schuf eigenwillige Synthesen zwischen altmeisterlichem Realismus und moderner Zeitkritik. Neben E.Munch,P.Picasso und den Malern der „Brücke“ war auch Otto Dix im 20.Jahrhundert ein Meister der Farb-Lithographie. Lithographie (Steindruck) ist ein von Aloys Senefelder erfundenes Flachdruckverfahren, eine Technik der künstlerischen und gewerblichen Reproduktion, bei der die zu reproduzierende Darstellung einer Steinplatte mit fetthaltiger lithographischer Tusche oder Kreide aufgezeichnet wird. Die Platte wird dann mit Säure bestrichen. Diese Ätzung verschließt die Poren des Steins sodass die Druckfarbe nur an der Zeichnung haftet. Die Werke von Otto Dix wurden als entartet verfemt, da er in seinen Bildern Elend und Grauen darstellte, also nicht dem national-sozialistischen Ideal von Kunst entsprach.
Das Bild "Der Streichholzhändler I" wurde 1920 von Otto Dix entworfen. Otto Dix war dafür bekannt, Bilder zu malen, die die Nazis dann als Propaganda für Wehrpflichtverweigerung oder Kriegsgräuel-Propaganda ansahen. An diesem Bild mit dem Kriegskrüppel, der Streichhölzer verkauft, wird es besonders deutlich. Aus diesem Grund verhöhnte man auch 15 Arbeiten von ihm in der Münchener Ausstellung "Entartete Kunst". Dieses Bild allerdings befand sich in Privatbesitz und wurde 1959 von einem Künstler erworben.

Wir haben insbesondere im Musikunterricht das Bild "Großstadt" von Otto Dix mit der "Biergartenszene" aus einem Film verglichen.

Insgesamt wurden 260 Arbeiten von Dix in deutschen Museen als entartet beschlagnahmt.



obenAutoren: Klasse 10L Mai 98  Letzte Änderung am 30. Januar 2001
Exposystem [Entartete Kunst] [Entartete Bildende Kunst] Überblick [Dokumentationsteam] [Email s.Ueberblick] Informationssystem