Archiv: Diese Seiten werden nicht mehr bearbeitet!
Exposystem Johanneum zur EXPO 2000 Alphabetischer Index unten
Die Natur als Erfindung des Menschen
Natur und menschliches Handeln             

Mensch und Natur
fotografisch erfasst von jungen Menschen

Colorierungen
von
schwarz-weiß-Fotos

Der Löwenzahn an der Mauer beweist, dass die Natur sich sogar zwischen Beton und Stein,dem Menschen zum Trotz, einen Platz zum Überleben erkämpfen kann. Dennoch: traurig zu sehen, wie winzig, einsam und schutzlos der Löwenzahn wirkt und - ein paar Tage nach der Aufnahme war er weg, vermutlich herausgerissen von ordnungsliebenden Leuten.
Bettina Andresen


Ilona Siemers
Michaela
Michaela Schulze
Julia
Julia Benning

Mardina Bayjan
Sabrina
Sabrina Schneider
Die Cola-Flasche stört die Harmonie der Natur und dokumentiert damit gut einen Aspekt des Themas "Mensch und Natur". Um die Wirkung des Bildes zu steigern wurden Etikett und Deckel rot, die Staubgefäße der Gänseblümchen gelb getont.

Das Bild zeigt sehr schön das Eingreifen des Menschen in die Natur. Viele werfen ihren Müll einfach weg und stören dadurch die natürliche Harmonie der Natur.


Irina Rosanowski

Ulf Heuer
Carolin Harms

Natur, Technik, Architektur


Ulf Heuer

Jan Hargus
Die Pipeline hier einmal quer im Bild, das eigentlich einen schönen Strand und eine gemütliche Atmosphäre an der Nordseeküste vermittelt. Durch diesen Bruch, den die Pipeline schafft, gelingt es mir, den Drang des Menschen darzustellen, alles Schöne durch das Einbringen technischer Monumente zu zerstören.
Ein zweites Problem, das ich versucht habe darzustellen, ist die Leichtsinnigkeit des Menschen, der denkt, das Meer sei groß genug, dass man den Dreck, den er durch solche oder ähnliche Konstruktionen dort einleitet, nicht sehen könne.

Bettina Arff

Dorothea Spitzer

Andreas Bohlmann
"Grabstätten in Ostia bei Rom" Bei diesen antiken Grabanlagen ist die Natur in Form von Gräsern, Büschen und Bäumen voll in die Bauwerke integriert, man könnte auch sagen: hier werden Menschen wieder zur Natur.
Gunda Meyer
Julia
Benning
Alte Kirche neben uraltem Baum - bedrohlich nahe. Aber offenbar ist es bisher gut gegangen: Natur und menschliches Bauwerk in gegenseitigem "Respekt" ergeben eine ruhevolle Stimmung.
Dorothea Corswandt

[Mensch und Natur ]    [Mensch und Tier]     [Collektion Carolin Harms]



obenFotokurs in Kunst Jg. 11 (Abi 2001) bei [Dr. Dörte Haftendorn]   Datum: Juni 1999 Letzte Änderung am  28. April 2000
Exposystem [HandelnÜberblick [Dokumentationsteam] [Email s.Ueberblick] [Fotografie]Informationssystem