Archiv: Diese Seiten werden nicht mehr bearbeitet!
Exposystem Johanneum zur EXPO 2000 Alphabetischer Index unten
Die Natur als Erfindung des Menschen
Projekt   Schulentwicklung   SEW-Essay

Meine persönliche Bewertung der Schulentwicklung

Die Bemühungen zur Schulentwicklung am Johanneum möchte ich in zwei Phasen einteilen:

  1. die Zeit bis Januar 1997
  2. Bevor das Johanneum EXPO – Schule wurde, gab es eine Reihe von Ansätzen zur pädagogischen Schulentwicklung. Dabei handelte es sich um Versuche einzelner Kolleginnen und Kollegen, den Unterricht zu verbessern (Offener Unterricht, Freiarbeit, Wochenplanarbeit etc.) Allerdings wiesen diese Ansätze wenig Kontinuität und Systematik auf, nur vereinzelt konnten diese Vorhaben institutionalisiert werden.

  3. die Phase seit Januar 1997
  4. Im Januar 1997 erhielt das Johanneum den Status "EXPO – Schule". Laut EXPO – Bewerbung sollte die pädagogische Arbeit an der Schule vor allem durch folgende Merkmale gekennzeichnet sein:

 

Dabei diente das EXPO – Thema sozusagen als Vehikel für die Schulentwicklung,

d.h. sog. EXPO – Events im Jahre 2000 sind zwar wichtig, aber nicht die entscheidenden Schritte in unserer Schulentwicklung. Auch wenn wir unsere pädagogischen Ziele noch lange nicht erreicht haben (Schulentwicklung benötigt 8 – 10 Jahre !), so sind folgene Aspekte bereits als Erfolg zu werten:

Fazit:

Die Beispiele für eine "neue Lernkultur" sind noch nicht sehr zahlreich, d.h. die Zahl der Fächer, Lehrkräfte, Klassen, die dies ausdrücken, ist begrenzt.

Aber dies ist nicht beunruhigend, denn der innovative Prozess befindet sich erst im Anfangsstadium, d.h. er ist in erster Linie durch "Suchen" und "Experimentieren" gekennzeichnet .

Die gegenwärtige Qualität und das bisheriges Tempo unserer Schulentwicklung, d.h. die Verbesserung des Unterrichts, dürfen als "normal" angesehen werden, denn Veränderungen dieser Art benötigen von der Idee bis zur endgültigen Institutionalisierung etwa 8 – 10 Jahre !

Mit anderen Worten: Wir befinden uns auf dem richtigen Weg!

Grundlegender Essay zur Schulentwicklung



obenAutor: Schulleiter OStD Peter H. Nissen Datum: Februar 2000. Letzte Δnderung am 09. April 2000
Exposystem [Projekt] [Schulentwicklung] Überblick [Dokumentationsteam] [Email s.Ueberblick] [InformationssystemInformationssystem