Informationssystemsystem Johanneum Lüneburg Alphabetischer Index nach unten
Informationssystem
Kontakte   Ishevsk
Austausch zwischen dem Gymnasium Johanneum, Lüneburg, und der Schule 22, Ishevsk

Der Besuch aus Ishevsk im Jahr 2002

Witalij Gorbuschin überraschte uns mit diesem Aufsatz voller Superlative:

Herr Senne!

Unsere Reise nach Deutschland (ja, gerade nach Deutschland, weil wir wunderschönste deutsche Städte besucht haben) war unvergesslich, prima, toll, cool, geil, außerordentlich wunderbar, perfekt. Ich kann meine Eindrücke nicht mal voll ausdrücken. Ich sage, ich sei im Paradies gewesen. Ganz echt! Ja w raju! [russisch für: Ich war im Paradies!]

Das schönste Lüneburg, romantisches Uelzen, interessantes Hamburg, großartiges Hannover. Ich war ganz erstaunt über die Schönheit und Pracht dieser Städte. Die Sehenswürdigkeiten in diesen Orten werden nie von mir vergessen. Das geheimnisvolle Rathaus, wunderschöne Kirchen, historische gemütliche Lüneburger Straßen, viele Prachthäuser, viele geile Denkmäle ... Diese Liste kann man weiter und weiter ewig fortsetzen. Besonders interessant war die Exkursion mit solchem klugen, humorvollen, BESTEN Menschen wie unser Herr Senne.

Vom ganzen Herzen bedanke ich mich bei ihm für alles, was er für uns gemacht hat, für jene Zeit, die wir in Deutschland mit ihm verbracht haben. Besten, besten Dank.

Jetzt kann ich ganz sicher sagen, dass mein Traum, Deutschland zu besuchen und dort die besten Freunde zu finden, in Erfüllung gegangen ist. Jetzt habe ich viele beliebte Freunde in Deutschland. Meine wunderschönste Gastfamilie ist wie eine echte Familie geworden. Die Gastmutter, Gastvater, Gastbruder und die nettesten Gastgeschwister sind schon für mich wie Verwandte geworden. Die besten und beliebtesten Freunde hab' ich gerade in Deutschland. Und Herr Senne gehört dazu.

Das ist nur der kleinste Teil meiner Erzählung von den Eindrücken von dieser Reise. Dann später schicke ich an Sie die Briefe per E-Mail. Ich war im Paradies! Ich bin sehr begeistert.

WITALIJ GORBUSCHIN


P.S.: Witalij hat mittlerweile eine weitere eMail geschrieben, die sich mit dem Inhalt dieser Seiten der Homepage des Gymnasiums Johanneum beschäftigt.

nach oben Autor: Witalij Gorbuschin Web:EmailRainer Kunze Datum: Herbst 2002. Letzte Änderung am 05. November 2004
Informationssystem [Informationssystem] [Kontakte] Überblick [Webteam] [Email] [Exposystem] Schulentwicklung