Informationssystemsystem Johanneum Lüneburg Alphabetischer Index nach unten
Informationssystem
Kontakte   Ishevsk
Austausch zwischen dem Gymnasium Johanneum, Lüneburg, und der Schule 22, Ishevsk

Der Besuch aus Ishevsk im Jahr 2003

Sergej Salov:

Das war mein großes Traum nach Deutschland zu fahren. Alles, was ich gesehen habe, war sehr ungewöhnlich für mich. Neue Menschen, neue Freunde. Deutschland ist wie eine zweite Welt. Ungeachtet unserer Fahrt mit dem Bus, der sehr schwer war, haben wir unser Ziel erreicht.

Es wäre besser, wenn Russen eine Möglichkeit hätten, mehrere Zeit bei ihren Gastgebern bleiben.

Auch wie die anderen Touristen hatten wir viele Exkursionen, aber 10 Tage ist es zu weinig, um das ganze Norddeutschland zu sehen. Für mich, in Deutschland, war es sehr gemütlich, wie die Russen sagen: wie zu Hause.

Russen und Deutsche ... Sie haben viel Gleiches, wir sind doch alle Menschen! Ich möchte nochmal nach Deutschland fahren!!!!!

Salov Sergey

nach oben Autor: Sergej Salov Web:EmailRainer Kunze Datum: Herbst 2003. Letzte Änderung am 05. November 2004
Informationssystem [Informationssystem] [Kontakte] Überblick [Webteam] [Email] [Exposystem] Schulentwicklung