Informationssystemsystem Johanneum Lüneburg Alphabetischer Index nach unten
Informationssystem
Kontakte   Ishevsk
Austausch zwischen dem Gymnasium Johanneum, Lüneburg, und der Schule 22, Ishevsk

Erster Gegenbesuch im Herbst 2002

5. Unser Aula-Café am 20. November 2002

Schon bald nach unserer Rückkehr machten wir uns daran, ein Aula-Café vorzubereiten, auf dem wir über unsere Erlebnisse und Erfahrungen erzählen wollten. Wegen mehrerer Terminüberschneidungen mussten wir uns auf Mittwoch, 20. November, 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, einigen. In den Wochen nach unserer erlebnisreichen Fahrt bereiteten wir die einzelnen Elemente der Präsentation vor. Wir machten per Plakat Werbung im Forum des Gymnasiums Johanneum. Die Ishevsk-Fahrerinnen gingen durch alle Klassen des 9. und 10. Jahrgangs, um die Schülerinnen und Schüler einzuladen. Der Landeszeitung teilten wir den Termin ebenfalls mit. Auch an das leibliche Wohl dachten wir und bereiteten Kaffee, Tee, Kuchen, Plätzchen u.a. vor. Anna-Verena buk sogar original russische "Blini", eine Art Pfannkuchen, und wir besorgten dazu verschiedene Beilagen. Wir machten uns auch Gedanken darüber, wie wir mit unseren Gästen am besten in ein Gespräch über Russland eintreten könnten. Am Tag selber bereiteten wir schließlich die Aula unseren Vorstellungen entsprechend vor.

Zu unserer Enttäuschung war die Zahl unserer Gäste recht gering, nämlich etwa 20 (Lehrerinnen und Lehrer von unserer Schule, einige Eltern, einige Studierende von der Universität Lüneburg, deren Reisegruppe wir uns angeschlossen hatten). Wir hatten doch gehofft, durch kurze Erzählungen über unsere Reise im Vorfeld der Veranstaltung und durch unsere Werbung mehr Menschen begeistert zu haben. Vor allem hatten wir erwartet, dass mehr Mitschülerinnen und Mitschüler, v.a. aus dem 9. und 10. Jahrgang, unserer Einladung folgen würden. Aber auch so war die Veranstaltung gelungen, und für uns lebte unsere Reise noch einmal richtig neu auf.

Dies schafften wir vor allem dadurch, dass wir Fotos anschauten und von dieser Reise, von unseren Erlebnissen und Erfahrungen ausführlich erzählten (diese Beiträge sind auf der Seite Erlebnisberichte wiedergegeben und mit Fotos versehen) und auf Fragen unserer interessierten Zuhörer antworteten.

nach oben Autor und Web:EmailRainer Kunze Datum: Herbst 2002. Letzte Änderung am 05. November 2004
Informationssystem [Informationssystem] [Kontakte] Überblick [Webteam] [Email] [Exposystem] Schulentwicklung