Informationssystemsystem Johanneum Lüneburg Alphabetischer Index nach unten
Informationssystem
Kontakte   Ishevsk
Austausch zwischen dem Gymnasium Johanneum, Lüneburg, und der Schule 22, Ishevsk

Unser geplanter Besuch in Ishevsk 2006

Ende des Jahres 2002 hat die Gesamtkonferenz des Johanneums entschieden, dass wir auch zukünftig nach Ishevsk fahren werden, und zwar im Wechsel mit dem ebenfalls neu eingerichteten Austausch in die USA. Waren wir in den Jahren 2002 und 2004 in Ishevsk, so ging die Fahrt 2003 in die USA, und 2006 geht es wieder in die andere Richtung ...

Wie in den Jahren 2002 und 2004, so werden wir uns wahrscheinlich auch im kommenden Jahr wieder gemeinsam mit der Universität Lüneburg auf den Weg machen. Dazu ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich (etwa im Mai 2006). Um dazu eine Hilfestellung zu geben, werden hier jetzt - in einem kurzen Überblick - die Angaben der Uni Lüneburg des Jahres 2002 wiedergegeben. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die angegebenen Preise nicht mit denen des Jahres 2006 übereinstimmen müssen, die Termine auf jeden Fall anders sein werden.

STUDIENREISE IZHEVSK 2002
im Rahmen des Austauschprogramms zwischen der "Universität Lüneburg" und der "Staatlichen Udmurtischen Universität" in Izhevsk (Udmurtien / Russland) vom 27. September bis 11. Oktober
2 Wochen-Aufenthalt [die Uni stellte auch noch eine vierwöchige Reise vor, die für uns aber nicht in Frage kommt]
Kosten: ca. 500 € (inkl. Bus, Bahn, Flug, Visum und Reisekrankenversicherung, Aufenthalt in Moskau, Unterkunft in Gastfamilien)
Aufgrund der geringen Preisstabilität in Russland können sich Einzelposten der Preiskalkulation noch ändern, weshalb der endgültige Preis noch nicht feststeht. Er wird aber voraussichtlich nur um einen zweistelligen Betrag vom o.g. Richtwert abweichen. Eine eventuelle Differenz würde dann eingesammelt bzw. zurückgezahlt werden.
Rückfragen + Kontakt: ... [die Kontakt-Adresse wird für die Fahrt im Jahr 2004 eine andere sein als die damals angegebene; außerdem sollen alle Fragen über Herrn Kunze geklärt werden]


[]: Anmerkungen in eckigen Klammern sind von Rainer Kunze zum besseren Verständnis eingefügt worden.

Wer also mit dem Gedanken spielt, im Jahr 2006 mit dieser Reisegruppe des Gymnasiums Johanneum nach Ishevsk zu fahren, möge
  1. schon einmal beginnen, Geld zu sparen (z.B. Geld, das sie / er zu Weihnachten oder zum Geburtstag geschenkt bekommt), denn die Fahrt wird mit Sicherheit nicht preiswerter, eher teurer werden (2004 hatten wir 530 € einschließlich der o.g. Versicherungen zu zahlen),
  2. Sponsoren suchen (Großeltern, Onkel und Tanten ...),
  3. Geld zurücklegen, das sie / er durch einen Job verdient,
  4. den Kontakt zu Gastschwester / Gastbruder halten und
  5. Kontakt mit Herrn Kunze halten (in der Schule ansprechen, telephonisch [04131 / 86 05 58] oder per eMail), der wahrscheinlich auch begleitende Lehrkraft sein wird.
Ich wünsche uns, dass unsere Reisegruppe groß wird, dass wir uns miteinander gut verstehen und vor allem: dass wir in Ishevsk unvergleichliche Erfahrungen machen werden, so dass uns die Zeit dort unvergesslich sein wird.

nach oben Autor und Web: EmailRainer Kunze Datum: Herbst 2003. Letzte Änderung am 08. Februar 2005
Informationssystem [Informationssystem] [Kontakte] Überblick [Webteam] [Email] [Exposystem] Schulentwicklung